Auslandstouren

Jedes Jahr bieten wir verschieden Auslandstouren an

Auslandstouren Paragliding

Alpenausbildung Gleitschirm

Alpenausbildung


Jedes Jahr bieten wir verschieden Alpenausbildungen und Auslandstouren Paragliding an, für unsere Flugschüler die Höhenflüge sammeln und genauso wie für Piloten die gerne mit Fluglehrerbetreuung und Funk unterwegs sind. Wie auch für Piloten, die gerne eine freundliche Gruppe suchen, um nicht alleine in die Berge reisen möchten. Bei uns erhälst du eine Start und Landeplatz Einweisung und täglich morgens ein Wetterbriefing.

Italien, Bassano del Grappa: Im Frühjahr, wenn die Berge im Norden noch mit Schnee bedeckt sind, fahren wir nach Bassano um dort in der Frühjahresthermik, mit warmen mediterranem Klima und im Italienischem Flair,  die Höhenschulung durchzuführen.  Genauso wie im Herbst, wenn dort die Sonne noch die Berge erwärmt und im Norden der Winter beginnt. Im Gebiet Monte Grappa findet man viele Startplätze je nach Windrichtung. ZB. Stella alpine Startrichtung Süd, Startplatz Costa Lungar Richtung Ost, Südost und Kassette Richtung West usw. Dazu gehörende Landeplätze gibt es auch 2 St., am Hotel Garden mit Landeplatz Blick von der Hotel Terrasse beim Espresso. Übernachtungsmöglichkeiten sind in dieser Region sehr viele zu Verfügung, mit Preisen ab 25,-€. Je nachdem was wir ausmachen oder was gewünscht wird, Auch Campingplätze stehen zur Verfügung. Camping Pizzeria Abbacia… natürlich könnt Ihr  auch in Hotels oder Appartements  übernachten.

Zur Webcam➥

Schweiz, Engelberg: Seit 25 Jahren fahren wir auch in die Schweiz zum Fliegen. Engelberg ist unser Ausgangsort in der Zentralschweiz. Mit den Fluggebieten:  Brunni 1000m Höhendifferenz, Führenalp 780m, Titlis höchster Startplatz in 3838m, im vorderen Tal geschützt von Föhn das Brändle 700m, Buelen 550m. Engelberg ist ein Traum aller Bergregionen. Übernachtungen: Camping am Eienwädli mit Felsenbad Eienwädli, Hotels und Appartements.

Zur Webcam

Österreich, Kössen:  Höhendifferenz bis 1040m, Kössen ist zweifellos eines der Flugzentren des Gleitschirmsport. Das Unternberghorn bietet schöne Startplätze und die Landewiese ist großzügig. Zudem gibt es eine tolle Infrastruktur mit Seilbahn und der berühmten Fliegerbar von Sepp Himberger unweit des alten Doppeldeckers. In der Fliegerbar gibt es Infos zum Fluggebiet (auch Gefahrenhinweise) und jeweils aktuelle Wetterberichte.

Zur Webcam

Übernachtung: meist am Camping Seemühle mit AirPower Ausbildungszelt und schönen Grillabenden. Auch stehen verschieden Pensionen und Hotels unterschiedlicher Preiskategorie zur Verfügung.

Termine: siehe Termine

Anmeldungen: Flugschule @airpower.de

Alle Preise inkl. MwSt. und alle Angaben ohne Gewähr

Die Ausbildung

Das Gleitschirmfliegen ist eine recht einfache Sache. Es kann fast jeder Mann und jede Frau erlernen, die körperlich und mental in der Lage sind den Anweisungen des Fluglehrers zu folgen, die Ausrüstung zu tragen und letztendlich den Gleitschirm zu steuern.
Mehr

Unser Service für Sie

Funkbetreuung bei Auslandstouren, sowie Nachschulungen
50,- /Tag oder 250,-/Woche-
Gleitschirm-Mietausrüstungen
ab 50,-/Tag-
Rettung packen, Rundkappe, Kreuzkappe
35,-
Steuerbare Rogallo
50,-
Reservewurftraining im G-Power-Trainer mit packen
90,- bzw. 115,-
K-Prüfung
Kompatibilitätsprüfung-Pilot-Gurtzeug-Retter