Gleitschirm-Safari mit besonderem Flair

Gleitschirm-Safari mit besonderem Flair

Reisebericht über die wunderbare Woche in Österreich – Ennstal – Schloss Thannegg

Unsere Reisegruppe, A -und B-Schein  Piloten der Flugschule AirPower, fanden bei strahlendem Sonnenschein den Weg zum Schloss Thannegg in Moosheim , nahe Gröbming, wo auch die Filmserie „Bergretter“ ihre Heimat hat.

IMG_1632IMG_1633

 

Rundherum luden   Stoderzinken, Hauser –Kaibling und Michaelerberg  ein , unsere Gleitschirm-künste zu erneuern und zu erweitern.

Der erste Flugtag war schon ein voller Erfolg. Die Thermik bot einigen von unserer Mannschaft Flüge über 1,5 Stunden an.

An den darauffolgenden Tagen gab es viele Starts um die Technik zu verfeinern , Thermik zu suchen, Starkwindlandungen , Groundhandlingsübungen sowohl am Michaelerberg wie auf dem großzügig angelegten Landeplatz.

 

IMG_1634

Neue Fluggebiete konnten wir erkunden. Am Bieschling bei  Werfenweng bot sich ein geniales Gebiet mit sehr guten Startmöglichkeiten in fast alle Richtungen und einem wunderbaren Landeplatz. Hier war nun die perfekte Möglichkeit auch mit dem Tandemschirm zu starten und für alle zum Soaren.

Die Gruppe unserer Piloten wurde immer mutiger und  wir versuchten uns in ersten kleinen Streckenflügen.

Selbst ein kleines Testival der Firma Niviuk wurde uns geboten. Wir  konnten Schirme in allen Größen vom Lowlevel A bis zum Highlevel B Schirm testen und vergleichen!!  Superklasse !

Am Abend erwarteten uns die guten Schlossgeister, mit einem wunderbare Essen im Schlosshof, in hervoragendem Ambiente als Ausgleich für die Mühen des Tages. Selbstgemachte Holundersäfte und vom Schlosskönig vorgestellt: selbst gepflückten und eigens gemachten Zirbenschnaps und weitere Köstlichkeiten genossen wir in vollen Zügen.

Die Zimmer des Schlosses boten uns gemütliche Betten mit hervorragenden Matratzen und wunderbaren Einrichtung zum Erholen und relaxen.

Das Wetter zeigte sich von seiner fast besten Seite. Trotz kräftiger Windböen fanden wir immer wieder windgeschützte Möglichkeiten zum Fliegen.

Bernd begleitete uns hervorragend durch die Woche die uns den Alltag komplett vergessen ließ.

Einig waren wir  uns alle am Schluss:

Wir kommen wieder keine Frage – nächstes Jahr!!

Herzlichen Dank  an alle Teilnehmer für so eine wunderbare lehrreiche erholsame und grandiose Safari.

IMG_1636