Windenaubildung

Der Windenstart - eine Notwendigkeit im Flachland

Gleitschirm Windenausbildung

Gleitschirm Windenausbildung im Herzen des Schwarzwald bei AirPower

Gleitschirm Windenausbildung im Herzen des Schwarzwald bei AirPower

Was für uns im Schwarzwald eher eine Ausnahme sein wird, ist doch im Flachland die absolute Notwendigkeit. Um mit einem Gleitschirm in die Luft zu kommen braucht es dort den Windenstart.

Auf unserer 1000 m langen Schleppstrecke ist es möglich, bei guten Bedingungen 300 – 400 m hoch zu steigen. Und das Landen ist auf dem riesigen Gelände ja sowieso kein Problem.

Schon die Grundausbildung kann mit der  Winde durchgeführt werden, ebenso die komplette Schulung zum  A-Schein Piloten. Aber auch für den erfahrenen Flieger ist es von Vorteil zusätzlich zum Hangstart den Windenschleppschein zu besitzen, um auch im Flachland mit dem Gleitschirm abzuheben.

Termine: Bitte mit Bernd absprechen, bei Bedarf können wir das im ganzen Jahr durchführen

Praxis: Mindestens 20 Windenschleppstarts sowie 10 Startleitungen unter Anleitung und Aufsicht eines Fluglehrers mit Windenschlepp-Lehrberechtigung.

Theorie: 4 Unterrichtsstunden in folgenden Sachgebieten: Luftrecht, Technik, Verhalten in besonderen Fällen, Verhalten auf Flugplätzen

Prüfung: Prüfungsflug und schriftliche Prüfung, flugschulintern.

Preis: 380,-€ inkl. 20 Schlepps und Theorie

Weitere Infos:

Ausbildung Windenschlepp

DHV Lehrplan Windenstart

 Anmeldung: flugschule@airpower.de

Alle Preise inkl. MwSt. und alle Angaben ohne Gewähr

Die Ausbildung

Das Gleitschirmfliegen ist eine recht einfache Sache. Es kann fast jeder Mann und jede Frau erlernen, die körperlich und mental in der Lage sind den Anweisungen des Fluglehrers zu folgen, die Ausrüstung zu tragen und letztendlich den Gleitschirm zu steuern.
Mehr

Unser Service für Sie

Funkbetreuung bei Auslandstouren, sowie Nachschulungen
50,- /Tag oder 250,-/Woche-
Gleitschirm-Mietausrüstungen
ab 50,-/Tag-
Rettung packen, Rundkappe, Kreuzkappe
35,-
Steuerbare Rogallo
50,-
Reservewurftraining im G-Power-Trainer mit packen
90,- bzw. 115,-
K-Prüfung
Kompatibilitätsprüfung-Pilot-Gurtzeug-Retter